Info Mühlenbachpfad

Feierliche Einweihung des ersten Teilstückes Naturhistorischer Rundweg Sinzenich

Sinzenich hat den 1.Platz gemacht!

 

Vor den Ortschaften Bürvenich und Dürscheven errang Sinzenich den 1. Platz beim „Heimat-Preis“.

 

Der aus dem Förderprogramm „Heimat, Zukunft, NRW. Wir fördern, was Menschen verbindet“ ausgelobte „Heimat-Preis“ wurde am 28.10.2019 im Rahmen einer Ratssitzung in der Bürgerbegegnungsstätte Martinskirche verliehen. Hintergrund der Preisverleihung an den Sinzenicher Verein: Die Dorfgemeinschaft-Sinzenich e.V. hat seit 2014 immer wieder Projekte und Aktionen zur Darstellung und Erlebbarmachung der kulturhistorischen Gemeinschaft der Ortschaft Sinzenich durchgeführt und umgesetzt. Im Antrag für die Preisverleihung wurden  die verschiedenen Informationstafeln am Dorfplatz oder an historischen Gebäuden, außerdem die Infotafeln an der Marienkapelle die dort u.a. über das Donatuskreuz  berichten und natürlich der naturhistorische Rundwanderweg im Dorf, der Mühlenbachpfad, aufgeführt und ausführlich dargestellt.

 

Alles in Allem eine gelungene Sache. So dankt die Dorfgemeinschaft-Sinzenich e.V. unserem Dorfhistoriker, Uwe Kleinert, für die vielen Anregungen, Recherchen, Texte und Fotos. Auch allen, die geholfen haben und immer noch helfen, die vielen Informationstafeln zu gestalten, sie aufzubauen und zu pflegen, soll hier recht herzlich gedankt werden.  

 

In der nächsten Ideenschmiede werden wir uns wieder inspirieren lassen und neue Ideen entwickeln, die die Zusammenarbeit und den Kulturerhalt von und in Sinzenich zum Ziel haben. Zwei Ideen der letzten Ideenschmiede, die Erweiterung des Mühlenbachpfads und der Ausbau eines weiteren Jugendraums im Annahaus sind bereits in Arbeit.

 

Dez., 05.12.2019, M. Porschen

Dorfgemeinschaft Sinzenich e.V.


In der Zülpicher Börde


Schutz von Natur Landschaft


Bewahrung und Pflege von Denkmälern


Förderung von Kunst Kultur



Copyright © All Rights Reserved